Die Confiserie Progin feiert Ihr 60 jähriges Bestehen!

Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der Confiserie Progin haben wir beschlossen, es das ganze Jahr über mit Ihnen zu feiern!
Seien Sie dabei, jeden Monat gibt es Wettbewerbe, Neuheiten und viele Überraschungen zu gewinnen!

Wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen!

Juni Neuheit: Dunkle Schokoladentaffel mit Orangen
Für Feinschmecker ! Unser brandneuer dunkler Schokoladentaffel mit Orangen ist eingetrofen, kommen Sie und entdecken Sie unsere neuste Kreation die zu unseren berühmten Haus Schokoladentaffel hinzugefügt wird

Liken Sie uns auf Facebook und Instagram
um an unsere Wettbewerb mitzumachen

Sie können einer unsere neue Schokoladentaffel gewinnen

 

 

 

 

ueber uns

Das S??warengesch?ft Progin liegt im Herzen der Stadt Bienne, wir sind f?r sie da seit 1961. Lassen sie sich verf?hren von den Spezialit?ten unseres Hauses wie den Progin Pasteten, Kuchen mit Grand-Mariner, Rosinen in Cognac oder unsere beliebten Champagnertr?ffel.
 

CLUB PROSPER MONTAGNE

Wir sind stolzes Mitglied des ber?hmten Club Prosper Montagn?. Was ist der Club Prosper Montagn? - Acad?mie Suisse des Gastronomes? Der Club Prosper Montagn? ist ein Verband, der die Gastronomie unterst?tzt und f?rdert. Der Club hat sowohl private Mitglieder als auch Professionelle. Die Letztgenannten wurden ausgew?hlt aufgrund der Qualit?t ihrer K?che und Produkte. Sie repr?sentieren somit die Creme de la Creme der Gastronomie und den Berufen aus dem Nahrungsmittelsektor in der Schweiz. Jede Zulassung wird sorgf?ltig gepr?ft.

 

DIE SCHOKOLOADENSPEZIALISTEN

Wir sind Mitglied bei den Sp?cialistes du Chocolat Was ist der Club Sp?cialistes ? Sp?cialiste du chocolat ?? Es handelt sich um eine gemeinsame Marke geschaffen vom Unternehmerverband der Konditoren-S??warenhersteller-Eish?ndler, der Name, das Logo und die Werbemittel wurden im Jahr 1995 bei Bundesamt zum Schutz des Urheberrechtes eingetragen und gesch?tzt. Das Label ?Sp?cialiste du chocolat ? ist denjenigen Konditoren vorbehalten, die die notwendigen Kenntnisse und Erfahrungen haben, um Schokolade zu verarbeiten.
Um zugelassen zu werden, muss der Kandidat eine Pr?fung zu folgenden Punkten abschlie?en: Ausstattung/Ger?te, Auswahl frischer Produkte, Pr?sentation der Produkte, Qualit?t der fertigen Produkte und Auswahl an Rohmaterialien. Die Pr?fung erfolgt unter Aufsicht von Experten. Der Kandidat, der die Pr?fung erfolgreich ablegt, darf sich einen Spezialisten f?r Schokolade, einen Sp?cialiste du chocolat, nennen. Er verpflichtet sich, nur schweizer Schokolade ohne Zusatz von pflanzlichen ?len au?er Kakaobutter zu nutzen, nur hochwertige Zutaten zu verwenden und seine Spezialit?ten nur selbst oder von seinem Personal in den Gesch?ftsr?umen oder seiner K?che herstellen zu lassen, nicht bei anderen Konditoren einzukaufen, um sein Angebot zu erg?nzen